In der vergangenen Woche wurden im Golfclub Schmallenberg 3. Heimspiele unserer Mannschaften ausgetragen. Als erstes mussten am Dienstag die Damen der AK50 an den Start. Mit einer sehr guten 96 Runde belegten die Damen den ersten Platz und konnten sich vor dem letzten Turniertag auf Platz 3 verbessern. Beste Spielerin war Ute Dickel mit 89 Schlägen.

Am Donnerstag folgten die Herren der AK65. Ersatzgeschwächt erreichten unsere Senioren den 3. Platz. Bester Spieler des Clubs war Josef Strauß mit 86 Schlägen. Unsere Herren brauchen noch eine starke Runde im GC Heckenhof um nicht abzusteigen.

Am Samstag spielte die erste Mannschaft der AK50 ihr Heimspiel. Es wurde der 3. Platz, bester Spieler des Teams war Edmund Schulte mit 87 Schlägen. Die Mannschaft hat sich im Mittelfeld platziert und sollte die Klasse halten.

Weiterhin spielten die zweite Mannschaft der AK50 im GC Repetal. Sie erreichten den 4 Platz in der Tageswertung.

Einen sehr guten 2. Platz belegte unsere Mannschaft der Herren AK30 in GC Oberberg. Bester Spieler dort war Johannes Nowicki mit 84 Schlägen. Dies war für die Mannschaft das letzte Gruppenspiel. Gesamt wurde das Team 4. Und konnte so die Gruppe halten.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer vom GC Schmallenberg