Anläßlich des letzten Tedgolf Cups wurden die Jahressieger 2014 ermittelt. In die Wertung kamen hierbei die vier besten Ergebnisse aus insgesamt sieben Turnieren. Das beste Brutto-Ergebnis erspielte Henrik Groth. Gewinner der Hcp-Klasse A (0 bis Hcp 24) wurde Stephan Bläsius. Die Hcp-Klasse B (24,1 bis 54) konnte Uli Ruhland für sich entscheiden.

Der Matchplay-Sieger des Jahres 2014 heißt Christian Heimes (links im Bild). Er setzte sich im Finale gegen Stephan Wiese durch.

Gratulation allen Siegern! Bei Ingrid und Ted bedanken wir uns ganz herzlich für das großzügige Sponsoring beider Turniere!