Während der vergangenen Woche fanden in unserem, sowie vier weiteren Clubs, die Weltmeisterschaften der „International Association of lefthanded Golfers“ statt. Linkshaänder aus der ganzen Welt trafen sich zu dem jährlichen Event, welches nach 19 Jahren wieder in Deutschland stattfand. Man kann in diesem Fall wirklich von „der ganzen Welt“ sprechen. Ob China oder Neuseeland, aus jedem Winkel der Erde waren Teilnehmer vertreten. Es war ein ungewöhnliches Bild. Wohin man sah, jeder spielte falsch herum :-). Schön zu beobachten waren die gute Stimmung, das freundliche Miteinander und die Kommunikation mit Händen und Füßen. Eine nette Geste gab es jedes Mal vor dem Start. Die Flightpartner übergaben sich gegenseitig meist landestypische Geschenke. Einer der geplanten 4 Tage musste aufgrund des Wetters leider ausfallen. Der Rest der Woche verlief allerdings reibungslos und unser Platz bekam Lob aus „der ganzen Welt“! Die Auswahl unseres Platzes durch den Verband, empfinden wir ebenfalls als großes Kompliment und bedanken uns dafür sehr herzlich! Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Heimreise und gratulieren den Weltmeistern in ihren jeweiligen Klassen!