Es war ein toller und außergewöhnlicher Abend! Zwei Stunden lang wurden die die rund 50 anwesenden Mitglieder und Gäste bestens von Eugen Pletsch unterhalten. Bei Vielen liefen die Tränen vor Lachen. Seit fast 30 Jahren folgt der Schriftsteller und passionierte Golfer dem „Weg der weißen Kugel“. Der Initiator des Golfportals Cybergolf.de ist in der Golfszene durch seine satirischen Bücher, unzählige Blogs und Kolumnen in den Golfzeitschriften bekannt. Er erzählt von seinem Golf-Weg, von schillernden Persönlichkeiten, liebenswerten Zeitgenossen und schrägen Typen, die er als Mitarbeiter des „Golftherapeutischen Pflegedienstes“ kennenlernt. So war es auch kein Wunder, dass seine Bücher nach der Lesung reißenden Absatz fanden. Ein herzlicher Dank gilt an dieser Stelle unserem Clubpräsidenten Dieter Köhler, der den Abend organisiert und unterstützt hat.